Die AfD Trier lädt am kommenden Freitag, dem 20. April 2018, erneut zu Ihrem Bürgertreff.

Alle Mitglieder wie auch interessierte Bürgerinnen und Bürger sind ab 19 Uhr herzlich eingeladen, im Restaurant Postillion (Herzogenbuscher Straße 1, 54292 Trier) vorbeizuschauen.

Als Gast und Redner konnte die AfD Trier erneut den außen- und sicherheitspolitischen Experten der AfD Rheinland-Pfalz, Herrn Dr. Horst Knopp aus Mayen, gewinnen. Herr Dr. Knopp ist erster stellvertretender Leiter des Bundesfachausschusses 1 (Außen- und Sicherheitspolitik) und wird unter anderem über die aktuelle Syrien-Krise sprechen.

Darüber hinaus soll über den neuesten Stand der Vorbereitungen zu den geplanten Protestveranstaltungen zur Enthüllung der Karl-Marx-Statue Anfang Mai unter dem Motto “Kommunismus-Opfer nicht vergessen – Marx vom Sockel holen” sowie über jüngste Entwicklungen aus der Kommunal- und Landespolitik berichtet werden.

Selbstverständlich sind auch Nicht-Mitglieder der AfD herzlich eingeladen. Außerdem ist auch dieses Mal wieder ausreichend Zeit für Gespräch und Diskussion vorgesehen.

Die AfD Trier freut sich auf Ihr Kommen!